WhyDonate logo
Diensthund
WhyDonate logo

Was Ist Ein Diensthund?

Diensthunde sind professionell ausgebildete Hunde, die Menschen mit Behinderungen mehr Freiheit und ein unabhängigeres Leben ermöglichen. Zum Beispiel Menschen mit Seh- oder Körperbehinderungen oder chronischen Krankheiten. Sie können auch als Begleiter für Jugendliche und Erwachsene dienen. Der Diensthund, der vielen am besten bekannt ist, ist der Blindenführhund. Es gibt jedoch viele Arten von Dienst- und Blindenhunden.

Erhalten Sie durch eine Spendenaktion sofortige Hilfe beim Kauf eines Diensthundes. WhyDonate hat Millionen aktiver Spender. Jetzt Konto erstellen!

Wie Viel Kostet Ein Diensthund?

Die Ausbildung von Diensthunden kostet eine Menge Geld. Die durchschnittlichen Kosten für einen Diensthund liegen zwischen 25.000 und 40.000 €. Natürlich haben die wenigsten Menschen so viel Geld zur Verfügung, also suchen sie nach Möglichkeiten, einen Zuschuss für einen Diensthund zu bekommen. Die Krankenkassen erstatten die Kosten nur, wenn eine körperliche Behinderung vorliegt, z. B. eine Sehbehinderung oder eine schwere Körperbehinderung. In diesem Fall kommt zum Beispiel ein Blindenhund in Frage. Dies gilt nicht für Menschen, die wegen Krankheiten wie PTBS, Autismus oder einer anderen psychischen Erkrankung einen Assistenzhund benötigen.

Spedenaktion Starten
WhyDonate logo
Diensthund
WhyDonate logo
Inzamelactie Hulphond WhyDonate

Wie bekommt man einen Diensthund?

Diensthunde werden nicht nur für Menschen mit körperlichen Beschwerden eingesetzt, sondern auch für folgende Zwecke:

ADA Service Dogs (oder ADL Service Dogs) führen bis zu 70 verschiedene Handlungen für Menschen aus, die aufgrund von Muskelkrankheiten, Multipler Sklerose, Schlaganfall oder Hirnblutungen (CVA), Rückenmarksverletzungen, Dystrophie, Spasmen oder anderen Unfallfolgen an einer Funktionsstörung leiden.

Menschen mit Epilepsie trauen sich nur selten aus dem Haus. Manche können nicht allein zum Einkaufen oder Spazierengehen gehen. Was ist, wenn man nur einkaufen geht oder mitten auf der Straße einen Anfall bekommt? Abgesehen von dem Unbehagen und der Peinlichkeit kann dies zu körperlichen Schäden wie Gehirnerschütterungen und Knochenbrüchen führen. Epilepsie führt oft zu sozialer Isolation. Die Welt ist sehr klein. Menschen mit Epilepsie brauchen meist jemanden, mit dem sie zusammen sein oder irgendwohin gehen können. Epilepsiehunde (oder Anfallshunde) helfen Ihnen dabei!

Was kann man mit einem für Autismus ausgebildeten Diensthund machen? Diese Diensthunde sind so ausgebildet, dass sie die Erweiterung der sozialen Kreise unterstützen. Sie sind in der Lage, selbstständig Nachrichten zu versenden, zu reisen, Kontakte zu knüpfen, tägliche Aktivitäten zu erledigen oder eine Ausbildung zu absolvieren. Darüber hinaus werden Ängste, Überstimulation und die Abhängigkeit von Betreuern und Beratern deutlich reduziert.

Einige (ehemalige) Militärangehörige, Polizisten oder Menschen in ähnlichen Berufen leiden unter Angstattacken, Albträumen, Schlaflosigkeit, sozialer Isolation und anderen posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS). Ein speziell ausgebildeter PTSD-Diensthund kann die Lösung sein. Dieser sorgt für Ruhe und Regelmäßigkeit und gibt Ihnen mehr Bewegungsfreiheit. PTSD-Diensthunde verfügen auch über praktische Fähigkeiten, mit denen sie ihre Besitzer unterstützen. So kann er sein Herrchen im Falle eines Alptraums wecken.

Ein psychiatrischer Diensthund ist ein Sammelbegriff für verschiedene Assistenzhunde. Dazu gehören viele der oben genannten Beispiele, aber auch Diensthunde für ADHS, Magersucht, Depressionen, Angststörungen oder andere psychische Probleme. Hier können z. B. psychosoziale Assistenzhunde die Selbstentwicklung unterstützen. Ein Begleiter, der in Bereichen, in denen Spannungen und Ängste auftreten, Unterstützung bietet. Voraussetzung ist, dass Sie den Status eines ausgebildeten Assistenzhundes haben. Assistenzhunde müssen in der Lage sein, sich in allen Situationen zu entspannen und zu verhalten, z. B. im Straßenverkehr, in öffentlichen Verkehrsmitteln und in belebten Gebieten. Sie müssen in der Lage sein, den Verlockungen von Supermarktessen zu widerstehen und sich nicht ablenken zu lassen. Diensthunde müssen sich sozial gegenüber Menschen und Tieren verhalten und dürfen keine Anzeichen von Angst oder Aggression zeigen.

Die Forschung zeigt, dass viele Menschen ihre Hypos nicht spüren; sie leiden unter Hypo-Unkenntnis. Sie sind sich der Anzeichen einer Hypo nicht bewusst oder erkennen sie zu spät. Ein Diabetes-Service-Hund warnt Diabetiker vor einer drohenden Unter- oder Überzuckerung und ermöglicht es ihnen, rechtzeitig einzugreifen. Auf diese Weise kann eine komatöse Unterzuckerung verhindert und Komplikationen aufgrund eines hohen Blutzuckerspiegels verringert werden.

Wie bekomme ich kostenlos einen Diensthund?

Sie können nicht alle verschiedenen Arten von Assistenzhunden bei einer einzigen Assistenzhundeorganisation beantragen. Deshalb finden Sie hier eine Übersicht über die verschiedenen Diensthundeorganisationen in den Niederlanden und ihre Websites mit Antragsformularen:

  • ADA Diensthunde (oder ADL Diensthund) -> Hulphond Nederland
  • Epilepsie Hund -> Hulphond Nederland
  • PTSD Diensthund -> KNGF Blindenführhunde
  • Autismus-Diensthund -> Assistenzhunde für Autismus (älter als 12 Jahre)
  • Autismus Diensthund -> KNGF Blindenhunde (3 bis 7 Jahre)
  • Diensthund Diabetes -> Kibo Foundation
Hulphond aanvragen - WhyDonate

Wie starte ich eine Spendenaktion?

Befolgen Sie diese 4 einfachen Schritte

Category Service Dog DE

1. Starten Sie eine Spendenaktion
Melden Sie sich bei Whydonate an und erstellen Sie in wenigen Minuten Ihre Spendenaktion. Melden Sie sich als Person oder Organisation an.

Category Service Dog DE

2. Teile deine Spendenaktion
Teilen Sie Ihre Spendenaktion per E-Mail, WhatsApp und anderen Social-Media-Kanälen, um so viele Spender wie möglich zu erreichen.

Category Service Dog DE

3. Erhalten Sie die Spenden
Die Spenden werden monatlich automatisch und ohne Plattform kosten auf Ihr Bankkonto ausgezahlt.

Category Service Dog DE

4. Danke euren Spendern
Passen Sie die automatisierte „Dankeschön“-E-Mail an oder senden Sie über das Whydonate-Dashboard eine persönliche Nachricht an Ihre Spender.

Category Service Dog DE
Crowdfunding Hulphond

Starten Sie Einen Kostenlosen Spendenaktion Für Einen Diensthund

WhyDonate logo

halfcircle bullet Tag - Diensthund ADA-Service-Hunde

halfcircle bullet Tag - Diensthund Epilepsie-Hund

halfcircle bullet Tag - Diensthund Autismus-Diensthund

halfcircle bullet Tag - Diensthund PTSD-Diensthund

halfcircle bullet Tag - Diensthund Psychiatrischer Diensthund

halfcircle bullet Tag - Diensthund Diensthund Diabetes

WhyDonate logo

Google-Bewertungen

WhyDonate Zufriedene Kunden

Eigenschaften

Warum ist WhyDonate die richtige Plattform für Sie?

0% Plattformgebühren

WhyDonate erhebt 0% provision und keine Abonnementkosten. Es fallen lediglich Standardkosten für die Zahlungsabwicklung von Kreditkarte, iDEAL, Bancontact etc.

Kundenbetreuung

Brauchen Sie Hilfe? Der Kundenservice von WhyDonate steht Ihnen jederzeit über den Chat, per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Weltweites Geld Sammeln

Sammeln Sie Spenden aus der ganzen Welt. WhyDonate unterstützt mehrere Währungen, Sprachen und Zahlungsmethoden.

Dashboard

Das umfassende Dashboard bietet einen Überblick über alle Ihre Spendenaktionen, Spender- und Auszahlungsdaten aus einer Hand.

Netzwerk

Erreichen Sie zusätzlich zu Ihrem eigenen Netzwerk über WhyDonate 850.000+ Spender und 1.000.000+ Besucher pro Monat.

Direkt Loslegen

Registriere dich innerhalb weniger Minuten und starte sofort mit dem Online-Spendensammeln.

Direkte Auszahlungen

Lassen Sie Spenden sofort auszahlen oder warten Sie auf die automatische wöchentliche oder monatliche Auszahlung.

custom styling
Benutzerdefiniertes Branding

Fügen Sie Spendenaktionen, Quittungen, Spendenformulare und E-Mails Ihr eigenes Design und Ihren eigenen Inhalt hinzu.

Sicherheit Und Privatsphäre

WhyDonate stellt sicher, dass Ihre Spenden und Daten sicher sind. Die Daten werden verschlüsselt gespeichert und alle Zahlungen werden von lizenzierten Zahlungsinstituten gesichert.

WhyDonate

Starten Sie eine Spendenaktion

WhyDonate macht die Online- Spenden sammeln für Organisationen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt einfach und zugänglich. 0% Nutzungsgebühren, also fangen wir an.

Google-Bewertungen

WhyDonate Zufriedene Kunden